Impulsbrief

Interesse an starken Impulsen für Lebenskraft & Leistungsfreude?
Beziehen Sie regelmäßig unseren Impulsbrief.

Hope & Soul Beate Hofmann Lockruf des lebens

Leben mit leichtem Gepäck - die Kunst, sich auf Wesentliches zu besinnen

Foto congerdesign, pixabay

Leben mit leichtem Gepäck? Das singt sich leichter, als dass es sich leben lässt, denn dazu brauchen wir Mut und Vertrauen zugleich. Mut für den Aufbruch und die Entscheidung, den Koffer mit Sachen zu füllen, die wir unterwegs brauchen können und Vertrauen, dass das Ausgewählte ausreicht und dass wir das Andere nicht brauchen oder dass wir in jeder Situation eine Lösung finden werden.

"Haste was, dann biste was", ein Spruch, den vermutlich jeder kennt. Wer sich frei machen will von dem Sog des gesellschaftlichen Mainstreams, von reinem Status- und Sicherheitsdenken, der braucht viel Vertrauen. Doch dieses Vertrauen in sich selbst, in die Gewissheit ein einzigartiger Mensch mit einer einzigartigen Berufung zu sein, entsteht nicht von selbst.

Es ist ein bewusst gewählter Weg, eine Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, die zur inneren Unabhängigkeit von äußeren Bewertungen führt. Diese Freiheit ermöglicht es, sich für das zu entscheiden, was wir als wesentlich definieren. Wir brauchen Freiraum im Alltag und dazu Mut, um die wirklich großen Fragen des Lebens zu stellen und uns selbst aufrichtige Antworten zu geben.

"Wir sind nicht gewöhnt, einen Schritt zurückzutreten, uns unser Leben anzuschauen und zu fragen: Ist das alles? Ist das alles, was ich will? Oder fehlt irgendwas?", so ein Zitat des schwer kranken Professor Morrie  aus dem lesenswerten Buch "Frühstück bei Morrie".

Und genau deshalb, weil es nicht gewöhnlich und wir nicht geübt darin sind, müssen wir uns ran trauen an die großen Fragen. Wir haben sieben Fragen zusammengestellt, für die Sie sich Frei-Raum und Zeit nehmen sollten. Eine Frage pro Tag ist mehr als genug. Schreiben Sie Ihre Gedanken oder Impulse zu den Fragen auf und prüfen Sie, wie sich die Antworten in Ihrem Arbeits- und Lebensalltag auswirken können.

Wir wünschen Ihnen eine frag-würdige Woche und eine schöpferische Fragezeit.

1. Wer bin ich jenseits von meinem Beruf, meinem Gehalt, meiner Rolle in der Firma oder Familie?

2. Was sind meine Stärken, meine Begabungen und meine Stolpersteine?

3. Was ist das Einzigartige, was ich der Welt, meiner Familie, meinen Mitarbeitenden, meinen Kollegen geben kann?

4. Gehe ich einer Arbeit nach, die ich wirklich will?

5. Was macht mich tief im Innersten glücklich?

6. An welchem Ort, in welcher Umgebung, in wessen Nähe fühle ich mich richtig wohl?

7. Wenn ich nur noch eine begrenzte Zeit zu leben hätte, was würde ich anders machen?

Jeder von uns weiß es und kaum einer glaubt es wirklich, aber wir haben wirklich nur eine begrenzte Zeit zu leben. Auf dem Cover unseres Buches "Leben mit tausend Sternen" steht in Prägeschrift: Deine Zeit ist dein Leben. Sei klug. In diesem Sinne sollen die sieben großen Fragen eine Hilfe sein, klüger und mit vollem Herzen zu leben.

Wer darüber hinaus wissen möchte, was solche Fragen mit seelischer Stärke, Entscheidungsfreude und Zuversicht zu tun haben, der ist eingeladen zu unseren Seminaren für Führungskräfte, zur ma vie-Manufaktur des Lebens oder für speziell für junge Erwachsene zu unserem Workshop bei der PEACE ACADEMY der Frauenkirche Dresden.

Informationen und Anmeldung hier.

Zurück

Kontakt

Kontakt: +49 (0)351 83652277

office@hopeandsoul.com »

Presse

Aktuelle Berichte und Beiträge

Hier ansehen »

Impulsbrief

Kostenloser Impulsbrief "stark im Leben"

Kostenlos bestellen »